Coronavirus in Italien,  Travel

Ligurien macht’s vor: Covid-Versicherung für Urlauber

Ligurien prescht als Region nach vorne, um den Tourismus in diesem Jahr zu retten. Ausländische Urlauber sollen für den Aufenthalt in der Region bestmöglich abgesichert werden. Zusätzlich zu den bereits in der Region geltenden Hygienemaßnahmen greift in Ligurien ab dem 1. Juni 2021 eine Covid-Versicherung.

Covid-Versicherung der Region Ligurien

Die Covid-Versicherung ist eine Versicherung, die Behandlungskosten und weitere Kosten abdeckt, die auf Touristen durch eine Infizierung mit SARS-CoV-2 zukommen können. Die Region Ligurien hat diese Versicherung für den Zeitraum zwischen dem 1. Juni 2021 und 31. Dezember 2021 abgeschlossen. Kostenpunkt für die Region: 300.000 Euro. Finanziert werden die Ausgaben über den Finanzierungsplan 2020-2022 mit einem Corona-Sonderfonds. Eine entsprechende Ausschreibung, über die die Versicherungsgesellschaft ausgewählt werden soll, läuft.

Wer ist über die Covid-Versicherung abgesichert?

Der Versicherungsschutz gilt automatisch für alle aus dem Ausland kommenden Touristen, sofern diese keinen Wohnsitz in Italien haben. Voraussetzung ist, dass sie für ihren Aufenthalt ein Hotel oder einen von der Region Ligurien anerkannten Beherbergungsbetrieb ausgewählt haben. Der Versicherungsschutz ist auf die Besitzer der Unterkünfte ausgeweitet.

Was wird über die Covid-Versicherung abgedeckt?

Abgedeckt werden über die Covid-Versicherung für Urlauber Kosten, die unmittelbar im Falle einer Ansteckung während des Urlaubs in Ligurien entstehen. Also Kosten, die bei der medizinischen Versorgung von Covid-Infizierten anfallen sowie auch Kosten, die mit einer notwendigen, durch Corona bedingten Verlängerung des Aufenthalts einhergehen.

Mit der Versicherung sollen auch Besitzer von Unterkünften geschützt werden. Sollten aufgrund eines Krankheitsfalles eine Quarantäne und daraus folgend die komplette oder teilweise Schließung des Unterkunftsbetriebes erforderlich sein, sollen die Hoteliers nicht auf ihren Kosten sitzen bleiben.

Hintergrund für die Pläne zur Covid-Versicherung

Hintergrund für die Pläne zu einer Covid-Versicherung für aus dem Ausland kommende Touristen ist die nahende Sommersaison. Die sei, so heißt es von Seiten der Region, entscheidend für den Tourismus in Ligurien.

“La stagione in arrivo è fondamentale per il nostro turismo, dobbiamo fare tutto il possibile perché i nostri operatori possano lavorare in tranquillità.”

Pressemitteilung der Region Ligurien, Zitat Toti/Berrino


Die Seite “www.ciao-aus-italien.de” ist eine private und selbst finanzierte Seite. Du möchtest die Arbeit an der Seite unterstützen? Das kannst Du über einen guten Umgangston auf der Facebookseite “Coronavirus in Italien”, das Teilen von Artikeln sowie über virtuelle Nervennahrung! 🙂 Einen ganz herzlichen Dank an alle bisherigen Unterstützer! 🙂

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.