Aktuelles,  Travel

Sommer 2022: Nachtsperrungen am Gotthard-Tunnel

Eine der beliebtesten Strecken nach Italien ist die Strecke über die Schweiz – vorrangig die durch den Gotthard-Tunnel. Für den sind jedoch ausgerechnet für die Sommermonate einige Nachtsperrungen vorgesehen. Los geht es am heutigen 20. Juni 2022.

Wann ist der Gotthard-Tunnel gesperrt?

Laut ADAC ist der Gotthard-Tunnel in insgesamt 22 Nächten in beide Richtungen voll gesperrt. Das betrifft folgende Daten:

  • 20. bis 24. Juni 2022, jeweils in der Zeit ab 20 Uhr bis um 5 Uhr des Folgetages
  • 27. Juni bis 1. Juli 2022, jeweils in der Zeit ab 20 Uhr bis um 5 Uhr des Folgetages
  • 12. bis 16. September 2022, jeweils in der Zeit ab 20 Uhr bis um 5 Uhr des Folgetages
  • 19. bis 23. September 2022, jeweils in der Zeit ab 20 Uhr bis um 5 Uhr des Folgetages
  • 26. bis 30. September 2022, jeweils in der Zeit ab 20 Uhr bis um 5 Uhr des Folgetages
  • 3. bis 5. Oktober 2022, jeweils in der Zeit ab 20 Uhr bis um 5 Uhr des Folgetages

Ist der Gotthard-Tunnel auch am Wochenende gesperrt?

Die Wochenenden sind von Sperrungen ausgenommen. Der ADAC weist jedoch darauf hin, dass die oben genannten Sperrungen kurzfristigen Änderungen unterliegen können.

Welche Ausweichstrecken gibt es?

Ausweichmöglichkeiten sind der Gotthardpass oder die San-Bernardino-Route (A13) zwischen Chur und Bellinzona. Dortige mögliche Nachtsperren betreffen definitiv NICHT die Tage, an denen der Gotthardtunnel gesperrt ist.



Die Seite “www.ciao-aus-italien.de” ist eine privat betriebene Seite. Ich selbst bin ausgebildete Tageszeitungsredakteurin und Geprüfte Übersetzerin für Italienisch. Mehr zu mir könnt Ihr hier nachlesen: “Ciao aus Italien”: Wer betreibt eigentlich die Seite? Die Arbeit an dieser Seite erfolgt unentgeltlich in meiner Freizeit. Du möchtest die Arbeit an der Seite unterstützen? Das kannst Du über einen guten Umgangston auf der Facebookseite “Coronavirus in Italien | Facebook”, das Teilen von Artikeln sowie über virtuelle Nervennahrung in Form von Schokolade, die Ihr mir mit wenigen Klicks schicken könnt! Damit könnt Ihr die Finanzierung dieser Seite weiter sichern. Einen ganz herzlichen Dank an alle bisherigen Unterstützer!

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.