Coronavirus in Italien

August 2022: Todesfälle, Neuinfektionen, aktive Fälle

Hier findet Ihr für den kompletten August 2022 (wird unregelmäßig, aber zeitnah ergänzt) die Zahlen des Monats. Zunahmen oder Abnahmen von Todesfällen und Neuinfektionen werden farblich gekennzeichnet (grün für einen abnehmenden Trend, rot für einen zunehmenden Trend). So habt Ihr die Zahlen auch im Überblick.

Wie aussagekräftigt sind die Coronazahlen?

Genannt wird hier auch die Zahl der Coronatests, die jedoch wenig aussagekräftig ist, da hier PCR- und Antigen-Schnelltests zusammengefasst werden und auch nicht aufgedröselt wird, ob es sich dabei um Tests zu Diagnose- oder Kontrollzwecken handelt. Daran ablesen lässt sich außerdem NICHT, ob die Betroffenen symptomatisch oder asymptomatisch sind.

Die Coronazahlen in Italien seit Mai 2022

Wer sich für den langfristigen Verlauf interessiert, kann sich auch die Zahlen für die bisherigen Monate des Jahres 2022 noch anschauen (über die Suchmaske findet Ihr auch noch weiter zurückliegende Zahlen):

Mai 2022: Mai 2022: Todesfälle, Neuinfektionen, aktive Fälle

Juni 2022: Juni 2022: Todesfälle, Neuinfektionen, aktive Fälle

Juli 2022: Juli 2022: Todesfälle, Neuinfektionen, aktive Fälle

Die Coronazahlen in Italien im August 2022

14. August 2022

  • 78 weitere Tote
  • 19.457 neue Coronafälle
  • 877.570 aktive Fälle
  • 298 Intensivpatienten
  • 7.543 weitere, stationäre Patienten
  • 131.302 Abstriche
  • 174.060 Tote insgesamt

13. August 2022

  • 129 weitere Tote
  • 24.787 neue Coronafälle
  • 888.122 aktive Fälle
  • 291 Intensivpatienten
  • 7.755 weitere, stationäre Patienten
  • 185.120 Abstriche
  • 173.982 Tote insgesamt

12. August 2022

  • 152 weitere Tote
  • 26.693 neue Coronafälle
  • 914.928 aktive Fälle
  • 306 Intensivpatienten
  • 8.043 weitere, stationäre Patienten
  • 177.891 Abstriche
  • 173.853 Tote insgesamt

11. August 2022

  • 130 weitere Tote
  • 28.433 neue Coronafälle
  • 940.212 aktive Fälle
  • 321 Intensivpatienten
  • 8.358 weitere, stationäre Patienten
  • 189.141 Abstriche
  • 173.701 Tote insgesamt

10. August 2022

  • 145 weitere Tote
  • 31.703 neue Coronafälle
  • 969.830 aktive Fälle
  • 321 Intensivpatienten
  • 8.592 weitere, stationäre Patienten
  • 201.509 Abstriche
  • 173.571 Tote insgesamt

9. August 2022

  • 177 weitere Tote
  • 43.804 neue Coronafälle
  • 1.018.327 aktive Fälle
  • 331 Intensivpatienten
  • 8.816 weitere, stationäre Patienten
  • 272.495 Abstriche
  • 173.426 Tote insgesamt

8. August 2022

  • 113 weitere Tote
  • 11.976 neue Coronafälle
  • 1.054.167 aktive Fälle
  • 339 Intensivpatienten
  • 9.052 weitere, stationäre Patienten
  • 75.602 Abstriche
  • 173.249 Tote insgesamt

7. August 2022

  • 74 weitere Tote
  • 26.662 neue Coronafälle
  • 1.094.956 aktive Fälle
  • 342 Intensivpatienten
  • 8.926 weitere, stationäre Patienten
  • 166.481 Abstriche
  • 173.136 Tote insgesamt

6. August 2022

  • 158 weitere Tote
  • 35.004 neue Coronafälle
  • 1.105.458 aktive Fälle
  • 336 Intensivpatienten
  • 9.028 weitere, stationäre Patienten
  • 229.180 Abstriche
  • 173.062 Tote insgesamt

5. August 2022

  • 175 weitere Tote
  • 28.219 neue Coronafälle
  • 1.147.179 aktive Fälle
  • 351 Intensivpatienten
  • 9.397 weitere, stationäre Patienten
  • 223.852 Abstriche
  • 172.904 Tote insgesamt

4. August 2022

  • 161 weitere Tote
  • 42.976 neue Coronafälle
  • 1.175.294 aktive Fälle
  • 362 Intensivpatienten
  • 9.734 weitere, stationäre Patienten
  • 242.010 Abstriche
  • 172.729 Tote insgesamt

3. August 2022

  • 171 weitere Tote
  • 45.621 neue Coronafälle
  • 1.201.443 aktive Fälle
  • 396 Intensivpatienten
  • 10.006 weitere, stationäre Patienten
  • 255.797 Abstriche
  • 172.568 Tote insgesamt

2. August 2022

  • 190 weitere Tote
  • 64.861 neue Coronafälle
  • 1.219.076 aktive Fälle
  • 386 Intensivpatienten
  • 10.245 weitere, stationäre Patienten
  • 354.431 Abstriche
  • 172.396 Tote insgesamt

1. August 2022

  • 121 weitere Tote
  • 18.813 neue Coronafälle
  • 1.243.828 aktive Fälle
  • 398 Intensivpatienten
  • 10.527 weitere, stationäre Patienten
  • 105.839 Abstriche
  • 172.206 Tote insgesamt


Die Seite “www.ciao-aus-italien.de” ist eine privat betriebene Seite. Ich selbst bin ausgebildete Tageszeitungsredakteurin und Geprüfte Übersetzerin für Italienisch. Mehr zu mir könnt Ihr hier nachlesen: “Ciao aus Italien”: Wer betreibt eigentlich die Seite? Die Arbeit an dieser Seite erfolgt unentgeltlich in meiner Freizeit. Du möchtest die Arbeit an der Seite unterstützen? Das kannst Du über einen guten Umgangston auf der Facebookseite “Ciao aus Italien | Facebook”, das Teilen von Artikeln sowie über virtuelle Nervennahrung in Form von Schokolade, die Ihr mir mit wenigen Klicks schicken könnt! Damit könnt Ihr die Finanzierung dieser Seite weiter sichern. Einen ganz herzlichen Dank an alle bisherigen Unterstützer!

Leave a Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.